Schlagwort-Archive: Das Leben des Brian

SF212 – Wirklich alten Schmuck loswerden (mit Flo)

avatar
Daniel
ist im Fitnessstudio eingesperrt
avatar
Flo
schneidet keine Podcasts
avatar
Kamil
spielt Klavier

Open-Mic mit Flo übers Podcasten, Zeichnen, langweilige Filme, falsche Fragen, Shia LaBeouf, Tarantino und mehr

Flo wäre eine Klausur lieber gewesen, als er auf einem Kamel durch die Wüste ritt, um wirklich alten Schmuck loszuwerden. Wir sprachen über die Motivation zu podcasten, Zeichnen und die Wichtigkeit einer Mappe. Fast genauso wichtig, ist es, die Frage richtig zu lesen. Shia LaBeouf war in einem Fitness-Studio eingesperrt und Tarantino macht wohl doch keinen Film. Hoffentlich ist das Kind jetzt im Bett.

SF37 – Brügge sehen… und sterben? (feat. Arne)

avatar
Paula
Überbezahlter Superstar
avatar
Daniel
Verkannter Regisseur
avatar
Arne
The Jackermonkey himself!

I’m trying, to get my head around it. But I can’t.

Verstärkt durch Arne – fucking – @jackermonkey (hier lesen, hier hören, hier iTunes- äh … -en und hier bitte hart durchflattern) und ausgerüstet mit Chekhovs Armoury begeben wir uns ins Fegefeuer nach Brügge. Natürlich nicht, ohne vorher einen Abstecher zu Marcel Proust zu machen. Wir treffen auf Quentin Tarantino, lebensmüde Zwerge und den halben Cast von Harry Potter. Während wir kollektiv mit den Augenbrauen wackeln, entdecken wir Filmmusik, ein dichtes Skript, streiten uns über die Kamera und gehen der Frage auf den Grund, ob Brügge ein Shithole ist.

Weiterlesen