Schlagwort-Archive: 2000s

SF297 – Spider-Man 3 (mit Chris)

avatar
Daniel
fehlt der Spidey-Sense
avatar
Chris
tanzt wie ein Emo
avatar
Kamil
spielt Klavier
avatar
Anne
macht "Werbung"


Chaos und Wirrwarr mit ein paar gute Ideen als Abschluss der Trilogie

Chris von Cinelog gab mir noch einmal die Ehre, das Ende von Spider-Man zu besprechen. Wir fanden zu viele Villains, waren uns einig über die Qualität von Venom und stritten über die von Sandman. Am Ende sahen wir aber auch ein versöhnliches Ende der Trilogie während wir uns die Haare ins Gesicht kämmten und mit den Hüften wackelte. Übrigens: Spider-Man hat euren Daddy gar nicht umgebracht.

SF284 – Avatar  (mit molosovsky)

avatar
Daniel
fliegt höher
avatar
Alex
ist nackert
avatar
Kamil
spielt Klavier
avatar
Christiane
macht "Werbung"


Sooner or later, though, you always have to wake up.

Alex aka. molosovsky war noch einmal da, um über James Cameron zu sprechen – genauer gesagt über Avatar, den erfolgreichsten Film aller Zeiten. Entsprechend geht es um Bombast, Kommerz und Tribalismus (der Fans, nicht der Na’vi). Wir sprechen über Bewegungsskulpturen, nackerte Leute, Erotik und eindrucksvolle Bilder. Es geht aber auch um den White Saviour und den „edlen Wilden“. Serviert wird das Ganze mit einer ordentlichen Portion Schicksalssoße.

 

 

sf284-avatar