Schlagwort-Archive: Drama

SF239 – Freaks (Followbruary mit Thomas)

avatar
Daniel
kriecht durch den Matsch
avatar
Thomas
feiert Hochzeit
avatar
Flo
ist Werbepartner
avatar
Kamil
spielt Klavier

Gooble gobble, gooble gobble. We accept her. One of us, one of us.

In der Followbruary-Folge besprechen wir einen Lieblingsfilm von Florian Halbeisen. Wir, das sind Thomas von Schöner Denken und ich. Wir stürzen uns tief in die turbulente Geschichte dieses Films, um uns und für euch zu erarbeiten, warum er 1932 ein so großer Skandal war. Wir entdecken einen Film, der widersprüchlich zwischen Empathie und Exploitation hin- und herschwankt, finden aber im Wandel der Rezeptionsgewohnheiten auch sehr viel Aktuelles. Es geht um Othering, Gruppenloyalität und Allies. The Beauty is the Beast.

SF206 – Tod in Venedig

avatar
Paula
ist unverfilmbar
avatar
Daniel
sucht das Wesen der Schönheit
avatar
Kamil
spielt Klavier

In Zeiten von Corona reisen wir ins Cholera-kranke Venedig

Auf der Suche nach Schönheit überfuhren wir den Styx und landeten in Venedig. Wir sprechen über Visconti und die Unverfilmbarkeit von Thomas Mann. Wir gehen dem Wesen der Schönheit nach und diskutieren über das Begehren zu einem frühpubertären Jungen. Venedig und die Belle Epoque spielen genauso eine Rolle wie jede Menge Fakten zur Produktion und Rezeptionsgeschichte. Tadzio!