Schlagwort-Archive: Braveheart

SF236 – Kitzelige Jumpscares (mit Chris und Lasse)

avatar
Daniel
sieht braun-beige
avatar
Chris
mag keine glitzernden Vampire
avatar
Lasse
ist der Prinz von Ägypten
avatar
Kamil
spielt Klavier

Open-Mic mit Chris von Cinelog und Lasse von Fans about Films

Chris und Lasse waren noch einmal da, um zu klären, ob Vampire glitzern. Wir ergründen die braun-orangenen 70er, schimpfen über die Credits von Maleficent 2, natürlich kommen wir auch diesmal nicht an Hamilton vorbei, regen uns gemeinsam über Jumpscares auf und  streiten uns über die Schlachten in Braveheart. Das ist gritty Realism!

 

 

SF223 – Braveheart (Schlamm und Leder mit Tamino)

avatar
Daniel
schminkt sich blau
avatar
Tamino
trägt einen Kilt
avatar
Kamil
spielt Klavier

They may take our lives but they will never take our freedom!

Mit zahlreiche Abschweifungen, Ausflügen und Streitereien marschierten Tamino und Daniel blaugeschminkt durch die schottischen Highlands auf der Suche nach dem Sinn hinter Braveheart. Wir mochten den Film beide sehr, als wir Teenager waren und fragen uns nun, was davon geblieben ist. Es geht um Pathos, Spektakel, historische Ungenauigkeiten, natürlich um Freiheit, um das Ende, das der Anfang von Passion of the Christ ist, viel um Mel Gibson und um die Frage, ob Tamino etwas von Meisterwerken versteht. Etwas besseres kann einem jämmerlichen Engländer nicht passieren!