Schlagwort-Archive: Humphrey Bogart

SF247 – The Maltese Falcon (Film-Noir-Reihe mit Stefan)

avatar
Daniel
ist zynisch
avatar
Stefan
ist ironisch synchronisiert
avatar
Kamil
spielt Klavier
avatar
Jan
macht "Werbung"

The stuff that dreams are made of

Stefan und ich begeben und auf eine Entdeckungsreise in den Film Noir. Mit ‚The Maltese Falcon‘ ergründen wir den Urknall der Strömung. Oder ist es ein Genre? Wir sprechen darüber. Auch wenn die Handlung kompliziert ist, geht es natürlich um die Femme Fatale, um grauenhafte deutsche Synchros, um Zynismus und schlechte Menschen. Wir verzweifeln am zweiten Weltkrieg, finden aber neue, moderne, selbstbestimmte Frauen. Am Ende war alles eine Fälschung und wir müssen weitersuchen.

SF33 – Lost in Translation (Regisseurinnen-Reihe/Daniels Lieblingsfilme)

avatar
Paula
Überbezahlter Superstar
avatar
Daniel
Verkannter Regisseur

That’s all he said?

Während Daniel im Rosa Slip symmetrisch auf auf dem Bett liegt, versucht Paula, Bill „Fucking“ Murray zu erreichen, um ihm einen asymmetrischen Oscar für seinen Werbespot als Zeitreisender zu überreichen. Guess who made a new podcast? Der Spätfilm wandelt mit Jetlag durch Tokyo und entdeckt dabei goldene Himbeeren, rassistische Tendenzen, einen doppelten Diss gegen Roger Moore, Phoneme, lauter Hintern, eine unterschwellige Liebe und die Langsamkeit. Hoffentlich ohne in ein Übersetzungsdilemma zu geraten, haben wir Lost in Translation besprochen.

Weiterlesen