Schlagwort-Archive: Charles Dickens

SF229 – Die Muppets-Weihnachtsgeschichte (das große Weihnachtsspecial mit Tabu)

avatar
Tabu
hat eine Oma als Geheimwaffe
avatar
Daniel
singt und tanzt
avatar
Kamil
spielt Klavier

It feels like Christmas

Weihnachten steht vor der Tür. Das kann nur bedeuten, dass Tabu zu Gast ist. Wir stülpen Jim Hensons Puppen über und spielen den allwissenden Erzähler, wenn wir uns Charles Dickens Klassiker ‘Eine Weihnachtsgeschichte’ in der Version der Muppets zu Gemüte führen. Es geht um Puppen, Musicals, Geister, Zeitlosigkeit, Zombies und die Auflösung des Konflikts. Entschuldigt bitte die Aufnahmequalität, die Bedingungen waren Pandemie-bedingt widrig. Humbug!

Aufgrund eines Fehlers für den niemand andere als der Honk verantwortlich ist, der diese Zeilen tippte, war Tabus Spur immer wieder falsch gemutet, was die Folge unhörbar machte. Das habe ich am 20.12. um 17:00 Uhr korrigiert. Danke für die Hinweise! Die Audioqualität bleibt schwierig…

 

SF102 – Charles Dickens hat HBO erfunden (Kalender-Tür 13 von SchönerDenken)

avatar
Tabu
Türchen-Ansagerin
avatar
Thomas
Charles Dickens
avatar
Götz
Edgar Allen Poe
avatar
Hendrik
Oliver Twist

Hinter dem 13. Türchen können wir mit SchönerDenken Charles Dickens wiederentdecken

SchönerDenken gibt Charles Dickens noch einmal eine Chance. Diese Folge ist zwar keine schöne alte knisternde Platte aber wir haben die Stimmen dieser Platte im Ohr, wenn wir seitlich in die Charles-Dickens-Phase reinkommen. Götz, Hendrik und Thomas konnten zwar nicht so gut wie Edgar Allen Poe vorausahnen, wie Poe in seine Zeit einzuordnen ist, aber wissen dennoch zu berichten, dass Dickens eher Schuldturm als Elfenbeinturm war und dadurch – obwohl im Drolligen zuhause – aufrührerischer als das Kapital war.