SF100 – Was Zack Snyder bis heute nicht kann (Kalender-Tür 11 von der Second Unit)

avatar Tabu
Türchen-Ansagerin
avatar Christian
Kind des Blockbusters
Flattr Icon
avatar Anonyma
Nein!

Hinter dem 11. Türchen erzählt uns Christian von der Second Unit, warum Richard Donner für Superhelden wichtig ist

Christian packt sein Grinch-Kostüm aus und macht seine Hausaufgaben nicht – he just gets it. Anschließend geht er mit Richard Donner ein Bier trinken und spricht mit ihm über den wichtigsten Superheldenregisseur aller Zeiten. Der wichtigste Superheldenmensch hält zwar nichts von Advents-Quatschkram, hat als Blockbuster-Pionier aber das Superman-Ding in den Schoß gelegt bekommen. Kapaoh! Bang! Puff! Der Blockbuster bringt auch seine Kinder hervor …

Ein Gedanke zu „SF100 – Was Zack Snyder bis heute nicht kann (Kalender-Tür 11 von der Second Unit)

  1. Pingback: State Of The Unit #08 (Genrenale 5, Oscar-Fieber, Second Unit Phase 3) | Second Unit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.