Schlagwort-Archive: Hitchcock

SF197 – Mr. und Mrs. Smith (Hitchcock-Reihe feat. Jan)

avatar
Paula
macht die Kette vor die Tür
avatar
Daniel
tut so, als ob er spricht
avatar
Jan
sitzt im Riesenrad fest
avatar
Kamil
spielt Klavier

Gemeinsam mit Jan von der Cinecouch widmen wir uns im Rahmen unserer Hitchcock-Reihe der einzigen Screwball-Comedy, die der Meister gemacht hat

In einer vollkommen chronologisch aufgenommenen Folge klären wir nicht nur, was Jans Lieblingsmonster ist, wir erzählen auch die Ursprünge des berühmten “Schauspieler sind Vieh”-Zitats von Hitchcock. Wir fragen uns, wieviel Hitch eigentlich schon in diesem Film steckt, finden predatorische Männlichkeit, erigierte Champagnerflaschen, eine Katze, die die Suppe nicht mag und zu wenig Situationskomik. Nach 90 Minuten stellen wir dann auch unseren Gast vor. Kannst du uns hören, Jan?

SF174 – Der Mann, der zuviel wusste (1956/Hitchcock-Reihe)

avatar
Paula
singt
avatar
Daniel
ist planlos
avatar
Kamil
spielt Klavier

I don’t know what’s the right thing to do

Zum zweiten Mal schauen wir einem Mann, der zu viel wusste, dabei zu, wie er versucht, sein Kind zu retten. Zum zweiten Mal reden wir aber mehr über die Frau. Zum zweiten Mal ist es ein Film von Hitch. Doch diesmal sind es die 50er und wir folgen Doris Day und Jimmy Stewart in die Royal Albert Hall. Que Sera Sera.