Schlagwort-Archive: Cuba Gooding Jr.

SF251 – Selma (Regisseurinnen-Reihe mit Christiane)

avatar
Daniel
sieht einen Genrewechsel
avatar
Christiane
zitiert Coretta Scott King
avatar
Kamil
spielt Klavier
avatar
Stefan
macht "Werbung"

Non-violence is not passive. It’s actually very strong

Mit Christiane begab ich mich nach Selma, um die Bürgerrechtsbewegung rund um Martin Luther King sagen zu hören: „We negotiate, we demonstrate, we resist!“ Wir sprechen darüber, ob Selma oder Whiplash eher einen Oscar verdient gehabt hätten, wie das Drehbuch zu diesem Film zustande kam, es geht um einen perfekten Auftakt und um einen Genre-Wechsel. Wir fragen, ob das alles zu konventionell inszeniert ist, Christiane lässt  Coretta Scott King zu Wort kommen. Es geht um die 2010er, zivilen Ungehorsam und zwei Kontroversen rund um den Film. Wem gehört schwarze Geschichte?

 

SF47 – La Haine (Daniels Lieblingsfilme)

avatar
Paula
Überbezahlter Superstar
avatar
Daniel
Verkannter Regisseur

Jusqu’ici tout va bien

Dies ist ein Podcast, der aus dem 20. Stock fällt. Wir haben Homies revisited, waren mit ihnen „Burning and Looting“ und fanden das so schrecklich gut, dass sich Speichelfäden aus unseren Mündern ziehen. Paula aß Popcorn in schwarz-weiß, während sie Kühe lila malte, denn die Welt gehört uns. Aber letztlich geht es nicht um den Fall, es geht um die Landung.

Weiterlesen