Filmquiz #5 – Ganz in weiß

Das heutige Filmquiz erscheint mir recht einfach. Das Bild ist mit sehr gut bekannt und ich vermute, euch geht es nicht anders … Daher gibt es auch nur 15 Punkte dafür. Mal sehen, ob ich Recht behalte und ihr es (wieder) schnell löst.

Hier noch einmal …

Die Regeln

  • Wer uns sagen kann, aus welchem Film der Screenshot unten stammt, gewinnt diese Runde.
  • Zu gewinnen gibt es nichts außer natürlich dem unbeschreiblichen Spaß beim Mitmachen!
  • Pro Runde verteilen wir Punkte, mit denen Ihr in die Filmquiz-Charts einziehen könnt.
  • Die Höhe der Punkte ist total willkürlich, je nachdem, wie schwer uns der Screenshot zu erraten erscheint.
  • Wenn ihr nicht darauf kommt, welcher Screenshot es ist, bekommt ihr weitere Tipps, aber weniger Punkte.
  • Gewonnen hat die Runde, wer uns als erstes hier in den Kommentaren oder in den diversen sozialen Netzwerken sagen kann, aus welchem Film der Screenshot stammt.

Die derzeitige Bestenliste

  1. @PattaFeuFeu – 60 Punkte
  2. olafson – 55 Punkte
  3. 13. Fee – 10 Punkte

Der Screenshot – Ganz in weiß

Ganz in weiß

Ganz in weiß

Also, woher stammt das Bild?

Edit 12. Mai 2015 19:36: Die Auflösung

olafson und Arne wussten die richtigen Antworten (siehe in den Kommentaren). Damit ergibt sich eine neue Rangliste:

  1. olafson – 70 Punkte
  2. @PattaFeuFeu – 60 Punkte
  3. Arne – 15 Punkte
  4. 13. Fee – 10 Punkte

Und hier – wie gewohnt – die ordentliche Quellenangabe

Ridley Scott: Alien. 1979. Das Copyright liegt bei Twentieth Century Fox Home Entertainment. Und hier gibt es den Film bei Amazon*.

*Affili-Link: Wenn Ihr den Film kauft, bekommen wir eine winzige Provision und freuen uns.

4 Gedanken zu „Filmquiz #5 – Ganz in weiß

  1. Pingback: Filmquiz #5 – Ganz in weiß | Privatsprache

  2. Pingback: Filmquiz #6 – Hoch zu Ross | Privatsprache

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.